Softwareentwicklung IT-Beratung Messe, POS und Promotion Netzwerk- und Kommunikationstechnik Über uns  Impressum  Startseite
 
 
  Sicherheit

Windows-Update - Reparaturinstallation problematisch

Seit einigen Tagen aktualisiert Microsoft mit seinem automatischem Updateservice das Updatesystem von Windows. Mit dem Austausch einiger Systemdateien löst dies jedoch Probleme bei einer späteren Reparaturinstallation aus.

Wenn kennt es nicht ? Nach einem Softwareupdate oder der Installation eines neuen Treibers verweigert Windows seinen Dienst oder weist schwerwiegende Probleme auf.
Beliebt ist hier eine Reparaturinstallation, die mittels der vorhandenen Windows-CD durchgeführt wird. Nach dem Windows-Update vom September führt dies jedoch mit Vista und XP bei einer Reparaturinstallation teilweise zur Deaktivierung des Windows-Updates, da bei dieser das neue Update-System durch die alten Systemdateien von der CD ersetzt werden. Dieser Umstand führt zu der Tatsache, dass viele Windows Updates nicht mehr automatisch installiert werden und es zu rund 80 Fehlermeldungen kommt. Microsoft arbeitet bereits an einer Lösung des Problems, hat aber für den Fall, dass eine Reparaturinstallation bereits durchgeführt wurde, eine vorübergehende Lösung genannt, die sich auf den Seiten Microsofts findet.

Generell sollte eine Reparaturinstallation erst das letzte Mittel einer Fehlerbehebung sein. Meist lassen sich Probleme mit Windows auf ungefährlichere Weise beheben.

( C. Furchtmann / 01.10.2007 )

 

Newsarchiv

 
 
 
e-mail: kontakt@cfmedia.de © 2020 Cay Furchtmann Softwareentwicklung, Norderstedt Datenschutz